Schließanlagen

Bei Schließanlagen werden die Grundtypen in Z-Schließanlagen, HS-Schließanlagen oder GHS-Schließanlagen unterschieden.

Z-Schließanlagen finden sich z. B. in Mietshäusern. Dort ist der Haupteingang und beispielsweise der Kellerzugang als Zentralzylinder ausgelegt. Alle Schlüssel der Anlage können diese Zylinder betätigen. Die Wohnungstüren sind jedoch Einzelschließungen und nur vom jeweiligen Bewohner schließbar.

Wird nun zusätzlich ein Schlüssel benötigt der alle Zylinder schließt, so ist dieser ein Hauptschlüssel einer HS-Schließanlage.

Kombiniert man jedoch mehrere Mietshäuser miteinander und benötigt dann einen übergeordneten Schlüssel für alle Zylinder, so ist dieser Schlüssel dann ein Generalschlüssel einer GHS-Schließanlage.

Planung einer Schließanlage

Für die Planung Ihrer Schließanlage drucken Sie sich bitte den Schließplan aus.

Legen Sie in dem Schließplan die benötigten Schließzylinder fest und vergeben Sie die gewünschten Schließungen in dem Sie die Schließzylinder mit einem X markieren. Zuletzt geben Sie die Anzahl der benötigten Schlüssel pro Schließung an (siehe Beispiel Z-Schließanlage).

  Zylinder Maß Außen / Innen Schließung 1 Schließung 2 Schließung 3
Kellertür 35/35 X X X
Haustür 35/35 X X X
Wohnung EG 30/30 X    
Wohnung 1. OG 30/30   X  
Wohnung DG 45/55     X
Schlüssel Anzahl   3 Stk. 4 Stk. 3 Stk.

 

Was ist eine Gefahrenfunktion?

Die Gefahrenfunktion/Priorität ist ein Schutzsystem bei Sicherheits-Türschlössern mit Doppelschließzylindern.
 
Der Einsatz dieser Gefahrenfunktion ist vor allem ratsam, wenn Schlüssel von Innen gesteckt werden und die Gefahr besteht, dass die Tür zugezogen wird, ohne dass der Schlüssel von innen vorher abgezogen wurde. Die Gefahrenfunktion/Priorität ermöglicht die Tür von aussen aufzuschließen, auch wenn der Schlüssel von innen steckt.

Die Gefahrenfunktion oder auch Priorität genannt, ist von daher bei Knaufzylindern überflüssig und bei Halbzylindern nicht wählbar. 

Kontakt
Notdienst
JETZT NEU: Verkaufsbüro Köln
Lindenstraße 14
50674 Köln
0221 / 643049-55 0221 / 643049-15 info@schluesselzentrale.de
Herzogstraße 82-84
40215 Düsseldorf
0211 / 220 571-0 0211 / 220 571-5555 info@schluesselzentrale.de
Home | Glossar | Kontakt | Impressum
Sie verwenden einen veraltenen Browser. Damit bringen Sie sich nicht nur um die Erfahrung, das Internet so zu erleben wie es von seinen Gestaltern gedacht ist, sondern gehen auch ein erhebliches Sicherheitsrisiko ein. In Ihrem Interesse empfehlen wir ein Update Ihres Browsers.
Sie verwenden den Internet Explorer in der älteren Version 7. Damit bringen Sie sich nicht nur um die Erfahrung, das Internet so zu erleben wie es von seinen Gestaltern gedacht ist, sondern gehen auch ein Sicherheitsrisiko ein. In Ihrem Interesse empfehlen wir ein Update Ihres Browsers.